fr  |  de  |  en

Ein Patient der CRR berichtet

Philippe Zaaboub, der nach einem Sturz von einem Gerüst zum Tetraplegiker wurde, erzählt, was er während und nach seiner Rehabilitation erlebt hat.

Der Le Nouvelliste hat den in Charmy l’Envers (F) bei Morgins lebenden Franzosen getroffen und sich eindrücklich schildern lassen, wie es im während seiner 10 Monate Reha in der CRR erging. Eine Geschichte, die unter die Haut geht …

Lesen Sie hier den Artikel im Le Nouvelliste vom 9. Juli 2015. 

Imprimer le contenu de cette page
Télécharger cette page en PDF
Recommander cette adresse à un ami
Vous êtes ici > Über die Klinik > News > Ein Patient der CRR berichtet
© boomerang