fr  |  de  |  en

Preis für die CRR am 3. Arkathon

Die CRR erhält für ihr Projekt den Jurypreis «coup de cœur».

Auf Initiative der beiden Chefärzte Dr. Pierre-Etienne Fournier (Sportmedizin) und Dr. Xavier Jordan (Paraplegie) wurden an der 3. Ausgabe des Arkathons, der vom 7. bis 9. April im TechnoArk in Siders über die Bühne ging, zwei Projekte unter dem Namen CRR eingereicht.

Was ist ein Arkathon ?

Beim Arkathon handelt es sich um ein Zusammentreffen von Entwicklern, die innerhalb eines Wochenendes innovative Lösungen entwickeln, die das Leben der Gesundheitsfachleute und/oder der Patientinnen und Patienten vereinfachen sollen. Im Vorfeld hatten die Fachleute und Patientenverbände die Möglichkeit, ihre Problemstellungen online zu formulieren und auf einer Plattform zu hinterlegen. Von den 24 Projekten, die dieses Jahr eingereicht wurden, wählten die teilnehmenden Entwickler 12 aus.

CRR stark vertreten

Auch die beiden von der CRR vorgeschlagenen Projekte kamen in die engere Auswahl. Im Finale wurde das Projekt RehabCoach von Dr. Pierre-Etienne Fournier gar mit dem mit 2000 Fr. dotierten «Coup de Cœur»-Preis der Jury ausgezeichnet. Die intelligenten und vernetzten Textilien sollen die Bewegungen des Körpers analysieren und so kontrollieren, ob die zuhause absolvierten Reha-Übungen korrekt ausgeführt werden. Die zweite Challenge, eine To-do-List für den Spitalaustritt, die von Dr. Xavier Jordan eingereicht wurde, erhielt zwar keine Auszeichnung, dürfte aber nach dem Arkathon Hacking Health Valais dennoch ihren Weg gehen – wie die meisten der vorgeschlagenen Projekte, die das Gesundheitssystem und den Komfort der Patientinnen und Patienten verbessern.

Den mit 20‘000 Fr. dotierten Hauptpreis des Arkathon 2017 hat die FeverTravelApp der Policlinique Médicale Universitaire de Lausanne (PMU) gewonnen. Es handelt sich um eine Plattform, die Trägern einer Tropenkrankheit eine rasche Diagnose stellt.

Weitere Informationen

Arkathon Wallis

Blog

Twitter mit dem Hashtag #arkathon

Imprimer le contenu de cette page
Télécharger cette page en PDF
Recommander cette adresse à un ami
Vous êtes ici > Über die Klinik > News > Preis für die CRR am 3. Arkathon
© boomerang