Télécharger cette page en PDF

Fussball und Coronavirus – Einzeltraining und Verletzungsrisiko beim Wiedereinstieg

En ligne depuis le 29.04.2020
Partagez sur

Wie trainiert man im Lockdown und welche Risiken gibt es, wenn die Super League fortgesetzt wird?

Die aktuelle Meisterschaftspause ist sowohl für die Spieler als auch für die Schiedsrichter eine heikle Situation, da sie einerseits eine optimale körperliche Verfassung aufrecht erhalten und sich andererseits auf einen mögliche Neustart der Spiele vorbereiten müssen.

Die Clinique romande de réadaptation (CRR) ist für die körperliche Verfassung der Schiedsrichter der oberen Schweizer Ligen verantwortlich. Für die Schiedsrichter ist klar, dass sie ihr Programm weiterhin absolvieren, um für eine Wiederaufnahme der Spieltätigkeit bereit zu sein. Dazu Michaël Duc, Koordinator der Abteilung Sportmedizin der CRR und Verantwortliche für die Kondition der Schweizer Schiedsrichter: «Es sind Einzelsportler. Schiedsrichter auf diesem Niveau sind es gewohnt, alleine zu trainieren – seit Beginn ihrer Karriere in den Amateur-Ligen.» 

Für die Spieler ist die Situation ebenso heikel. Das grösste Risiko besteht dann, wenn die Meisterschaft wieder anläuft, der Trainingsrhythmus gesteigert wird und ein Spiel aufs nächste folgt. «Die rasche Erhöhung des Trainingsumfangs und ein eng durchgetakteter Spielplan erhöhen das Risiko, sich eine Verletzung einzufangen», weiss Pierre-Etienne Fournier, Chefarzt an der Clinique Romande de Réadaptation und Teamarzt der Schweizer Nati.

Die Tageszeitung Le Nouvelliste hat nachgeforscht, wie die Trainingsbedingungen zur Zeit aussehen und welche Vorsichtsmassnahmen es vor den nächsten Spielen zu ergreifen gilt. Was genau im Artikel steht, erfahren Sie hier:

 

Fussballtest Suva

Damit das erste Match nach Wochen ohne richtiges Training nicht mit einer Verletzung endet, hat die Suva einen Fragebogen zu Ihrer Spielweise zusammengestellt und gibt am Schluss einige wertvolle Tipps. Ausserdem können Sie Ihre Fitnesswerte mit anderen Spielern vergleichen!

https://www.suva.ch/de-ch/praevention/freizeit/fussball/fussballtest?lang=de-CH&utm_medium=smp&utm_source=fb&utm_campaign=fussball-20_engagement-fussballtest&utm_content=verletzung_fr#fbt-location=%2Fintro

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok