Télécharger cette page en PDF

Neue Verkehrsführung entlang der Avenue Grand-Champsec

Online seit 03.03.2021
Teilen

Der Bau der neuen Fernheizung von Sitten läuft wie geplant und wird ab dem 15. März 2021 die nächste Etappe entlang der Avenue du Grand-Champsec in Angriff nehmen, für die rund 9 Monate veranschlagt sind.

Mit dem Spatenstich zur nächsten Etappe werden Änderungen bei der Verkehrsführung nötig; die Zufahrt zum Spital und der Clinique romande de réadaptation ist aber während der gesamten Baudauer gewährleistet. Die Arbeiten beginnen beim Kreisel und dem Parkplatz des Spitals Wallis und gehen dann weiter in Richtung Süden entlang der Avenue du Grand-Champsec, wobei zuletzt der Abschnitt beim Hotel Ibis ansteht.
 
Während dieser Bauphase wird der Verkehr von Norden nach Süden auf der Avenue du Grand-Champsec im Einbahnverkehr durch die Baustelle geführt, wobei man über eine Umleitung über die Route de Chippis und die Route d’Hérens aufs Spitalgelände gelangt.

 


Für den ausgehenden Verkehr gibt es keine besonderen Einschränkungen. Damit auch Fussgänger und Fahrradfahrer sicher ans Ziel gelangen, wird ein entsprechender Korridor eingerichtet.

Mehr Infos

 

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok