fr  |  de  |  en

Walliser Zentrum für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen

Das aus einer Zusammenarbeit zwischen dem Spital Wallis und der Clinique romande de réadaptation (CRR) entstandene Walliser Zentrum für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen behandelt Patientinnen und Patienten mit Schwindel und/oder Gleichgewichtsstörungen. Seit Herbst 2018 bietet das Zentrum Behandlungen und Leistungen an, die es bis anhin im Wallis noch nicht gab.

Das Angebot umfasst eine neuro-otologische Bilanz durch einen HNO-Arzt und eine umfassende funktionelle Untersuchung des Innenohrs im neuro-otologischen Labor der HNO-Abteilung des Spitals Sitten. Die anschliessende vestibuläre Rehabilitation erfolgt an der CRR Sitten und wird von spezialisierten Physiotherapeuten durchgeführt. Das Zentrum für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen ermöglicht der Walliser Bevölkerung Konsultationen in ihrem Heimatkanton und eine Abklärung ohne lange Wartefristen.

Weitere Informationen unter www.crr-suva.ch/wzsg.

Interview

Hören Sie hier die beiden Radiointerviews mit Raphaëlle Genolet, Physiotherapeutin an der CRR, und Dr. Bassel Hallak, Leitender Arzt HNO-Abteilung und Gesichts- und Halschirurgie.

- Radio Chablais 

- Rhône FM 

Imprimer le contenu de cette page
Télécharger cette page en PDF
Recommander cette adresse à un ami
Vous êtes ici > Über die Klinik > News > Walliser Zentrum für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen
© boomerang