fr  |  de  |  en

Paraplegie und Tetraplegie

Unsere Paraplegie- und Tetraplegieabteilung ist das einzige Rehabilitationszentrum für Paraplegie in der Westschweiz. In diesem Sinne betreuen wir Patientinnen und Patienten mit einer angeborenen, erworbenen krankheits- oder unfallbedingten Querschnittlähmung, die an einer Lähmung der unteren Extremitäten (Paraplegie) oder einer Lähmung aller vier Extremitäten (Tetraplegie) leiden. Wir haben uns auf die Rehabilitation, die Betreuung und das Komplikationsmanagement bei Rückenmarksverletzungen spezialisiert.

Jemand, der sich mit der Problematik einer körperlichen Behinderung und deren Betreuung nicht auskennt, kann sich nur schwer vorstellen, was es bedeutet, seine Beine oder Arme nicht mehr benutzen zu können. Viele denken, das Problem der Paraplegie liege hauptsächlich im Funktionsverlust der Beine.

Weit gravierender ist aber, dass bei Schädigungen des Rückenmarks meist verschiedene andere Funktionen des Körpers beeinträchtigt sind, wie zum Beispiel die Blasen- oder Sexualfunktion, was sich natürlich negativ auf das soziale Leben auswirkt. Für einen Querschnittpatienten geht es nicht nur darum, sich an eine neue Situation anzupassen. Er muss auch zu sich selber finden, eine neue Identität / ein neues „Ich“ schaffen, sich neue Träume und Ziele setzen – kurz: sich eine neue Existenz aufbauen.

Die pluridisziplinäre Betreuung erfolgt frühzeitig und begleitet den Patienten während des gesamten Rehabilitationsprozesses. Dem Patienten werden alle Hilfsmittel aufgezeigt, wie er sein Leben und seine Zukunftsprojekte nach seiner Rückkehr nach Hause bewältigen kann. Dank diesem interdisziplinären Ansatz können individuell zugeschnittene Therapiepläne erstellt werden, hinter denen auch die Patienten und ihre Angehörigen stehen können.

 

In der Rehabilitation wird der Patienten in jedem Moment mit seinen neuen Grenzen konfrontiert, den Schranken, die der neue Körper hat und wie der Patient mit seiner Behinderung verschiedene Situationen bewältigen kann.

Unsere Paraplegieabteilung verfügt über

  • entsprechend eingerichtete Zimmer
  • ein urodynamisches Labor
  • ein Labor zur Sitzdruckmessung
  • ein neurophysiologisches Labor

Unsere Partner und Partnerunternehmen

 

Imprimer le contenu de cette page
Télécharger cette page en PDF
Recommander cette adresse à un ami
Vous êtes ici > Medizinisches Angebot > Paraplegie und Tetraplegie
© boomerang