fr  |  de  |  en

Arkathon 2018 – Innovation im Dienste der Rehabilitation

Die diesjährige Ausgabe des Arkathons findet vom 23. bis 25. März an der Clinique Romande de Réadaptation (CRR) statt. Dieses Jahr hat sich die Stiftung The Ark mit der CRR und dem Spital Wallis zusammengetan und wird Challenges rund um die Rehabilitation (CRR) und die Notfallmedizin (Spital) formulieren.

Im Rahmen der 4. Ausgabe werden in einem 45-stündigen Programmier-Marathon IT-Lösungen oder mechanische Lösungen entwickelt, die den Alltag von Patienten verbessern und die Aufgaben der Gesundheitsfachpersonen erleichtern sollen. Das Wochenende verspricht ein einmaliges Erlebnis zu werden, bei dem der Erfahrungsaustausch, innovative Ideen und viel Spass im Vordergrund stehen.

Ob Studierende, Profis, Computerfreaks oder Erfinder: Sie alle sind eingeladen, mit uns zusammen Ihre Ideen weiter zu entwickeln und so die Gesundheit von morgen mitzugestalten. Überraschen Sie uns mit Ihren Lösungen zu den Challenges der Gesundheitsfachleute oder seien Sie Teil eines Teams und realisieren Sie in 45 Stunden einen funktionsfähigen Prototyp.

Besuchen Sie unsere Website, um mehr über den Event zu erfahren und sich gleich anzumelden: http://www.arkathon.ch

 

 

Imprimer le contenu de cette page
Télécharger cette page en PDF
Recommander cette adresse à un ami
Vous êtes ici > Über die Klinik > News > Arkathon 2018 – Innovation im Dienste der Rehabilitation
© boomerang